Krisen in der Weltpolitik – Gute Zeiten für Gold

Die Weltpolitik wartet derzeit mit einer Vielzahl von Krisen auf, eine davon wirkt sich besonders auf den Börsenmarkt aus: die Atomtests, mit denen Nordkorea für Unsicherheit sorgt. Auch der Wasserstoff-Bomben-Test, den Kim Jong-un durchführen ließ, hatte Konsequenzen: die Aktienindizes hielten sich erschrocken zurück. Gold dagegen reagierte jeweils mit ansteigenden Notierungen an der Börse. Die Jahresbilanz verzeichnet einen Wertanstieg von Gold um ungefähr 15 Prozent – für alle Goldanleger eine sehr erfreuliche Entwicklung.

Wieder einmal übernimmt Gold die Rolle der Krisenwährung

Je länger der Konflikt um Nordkorea andauert, desto deutlicher wird nach Meinung von Anlage-Experten die führende Rolle von Gold andauern, und nach einer Entspannung der politischen Lage um Kim Jong-un sieht es in diesen Tagen und Wochen nicht aus. Aber auch über diesen Krisenherd hinaus gibt es Konflikte, die die Stabilität von Gold als Anlageobjekt fördern. Auch wenn es Donald Trump gelungen ist, mit Hilfe der Demokraten erneut eine Zahlungsunfähigkeit der Regierung zu vermeiden, sorgt der ständige Meinungswechsel des US-Präsidenten weiterhin für Unsicherheit – mit deutlichen Auswirkungen auf die Börse.

Schwacher Dollar, niedrige Zinsen – Gold bleibt stabil

Auf dem Weltmarkt wird Gold in Dollar gehandelt. Derzeit ist der US-Dollar gegenüber den meisten anderen Währungen eher schwach, und das hat Konsequenzen auf die Nachfrage nach Gold – je niedriger der Dollarkurs, desto attraktiver ist es für Anleger außerhalb er USA, Gold zu kaufen. Ein weiterer Faktor sind die niedrigen Zinsen in den USA. Mit deren Anhebung ist durch die aktuell veröffentlichten Daten des amerikanischen Arbeitsmarktes kaum zu rechnen. Da die Goldanlage weder Dividenden noch Zinsen abwirft, bleibt sie wegen der daraus resultierenden Stabilität weiterhin interessant, solange die Zinsen nicht steigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gold News

Kupfer
Xetra-Gold

Xetra-Gold: Was ist das eigentlich?

Mit dem Xetra-Gold hat die Deutsche Börse Commodities GmbH ein neues Anlageprodukt eintwickelt. Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Aktion mit mehreren europäischen Großbanken.
Antik Sputnik Rubin

Rubin – die Königin der Edelsteine

Der Rubin gehört zu den Korunden. Er zählt zu den begehrtesten Edelsteinen der Welt. Je Hochwertiger der Stein ist, desto schöner leuchtet er in einem Schmuckstück.
Saphir

Der Saphir kommt in vielen Farben daher

Saphire gibt es in vielen Farben. Es hängt davon ab, wo der Saphir abgebaut wurde. Weltweit gibt es mehrere Fundorte für den Saphir. Der blaue stammt meistens aus Kaschmir.
Goldverbot
Goldbarren Diebstahl