Wir kaufen und veräußern Platin von und an privat zu fairen Preisen.

Sie besitzen Platin-Bestände und suchen einen seriösen Partner für den Verkauf? Sie möchten Platin erwerben und erwarten einen attraktiven Preis? Dann sprechen Sie uns an. Gern erstellen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein persönliches Angebot.

Das Edelmetall Platin als eigenständiges Element wurde erst im 16. Jahrhundert beschrieben. Zuvor gab es zwar erste Funde aus der Antike sowie große Mengen aus Mittel- und Südamerika nach der Entdeckung des Kontinents durch Christoph Columbus, die Spanier beuteten die Minen aber kaum aus. Kein Wunder, wurde doch erst im 18. Jahrhundert ein Verfahren entwickelt, mit dem Platin industriell genutzt werden konnte.

Der Begriff „Platin“ stammt aus dem Spanischen. Dort ist „platina“ eine abwertende Bezeichnung für „kleines Silber“. Vermutlich haben die spanischen Eroberer Mittel- und Südamerikas das Edelmetall zunächst für Silber gehalten.

Heute ist Platin nach Rhodium das zweitwertvollste Edelmetall – noch vor Gold. Platin ist rund 90-mal wertvoller als Silber, etwa 30 Tonnen Platin werden jährlich gefördert.

Gold News

Gold

Gold, die größten Vorkommen der Welt

Gold war schon immer einer der wertvollsten Rohstoffe, die unsere Erde zu bieten hat. Aber diverse Probleme werfen die Frage auf, ob der Kauf von Gold überhaupt noch tragbar ist. Denn man möchte ja ein schönes Schmuckstück oder eine sichere Geldanlage, aber ganz sicher keine umweltzerstörende Menschenrechtsverletzung.
Schmuck

Schmuck aus Gold – die Vielfalt der Legierungen

Es wird besonders wegen seiner Seltenheit und Beständigkeit geschätzt. Da reines Gold jedoch sehr weich und für die Schmuckherstellung ungeeignet ist, wird es mit Silber, Kupfer und anderen Edelmetallen in unterschiedlichen Anteilen vermischt
Goldpreis

Der Goldpreis in Zukunft

Viele Menschen fragen sich, ob das Investieren in Gold noch immer sinnvoll ist. Im folgenden Beitrag gibt es einige Gründe, warum sich der Goldpreis in Zukunft positiv entwickeln könnte.