Neu bei uns: Analyse mit Röntgenstrahlen

Röntgenfluoreszenz-SpektrometerAb jetzt können wir im Goldstübchen den Wert ihres Schmuckes bestimmen, ohne einzelne Proben zu entnehmen oder ihn auf andere Weise minimal zu beschädigen. Dafür steht uns ein Röntgenfluoreszenz-Spektrometer zur Verfügung, wie es auch in Scheideanstalten oder beim Zoll zum Einsatz kommt.

Es misst den Reinheitsgehalt von Gold, Silber, Platin und anderen Edelmetallen, von massiven Stücken oder Legierungen, mit einer Genauigkeit von bis zu 0,05 Prozent.

In kürzester Zeit ermitteln wir damit die Zusammensetzung Ihrer Wertgegenstände. Wie hoch ist der Goldanteil? Sind weitere Metalle beigemischt und wenn ja, welche und in welcher Konzentration? Jede Schicht wird ausführlich durchleuchtet.

Das Röntgenfluoreszenz-Spektrometer erfasst dabei alle Metalle im Bereich von Chlor (17) bis Uran (92).

Gold News

Goldbarren

Gold ist magnetisch

Goldbarren
Venezuela verliert Gold
Goldpreis und Corona
Silber
Goldtresor