Neu bei uns: Kippofen

Mit unserem TF Kippofen orientieren wir uns beim Goldstübchen am höchsten Qualitätsstandard, denn der Kippofen ist weltweit in offiziellen Scheideanstalten und Gießereien im Einsatz.

Mit dem Kippofen sind wir in der Lage, Edelmetalle einzuschmelzen und mit demselben Gerät zu Barren zu gießen.

Als Ausgangsmaterial dienen dabei Edelmetalle, die sonst nicht mehr verwertet würden, etwa Altgold oder Reste aus industriellen Produktionsschritten wie z. B. Stanzabfälle. Selbst große Mengen werden mit diesem Kippofen schnell eingeschmolzen und gleichzeitig sorgfältig vermischt. Das eingeschmolzene Metall wird dann direkt zu Barren oder in Schlickerform gegossen.

Zum Kippen kann ein Schwenkhebel oder ein Drehrad benutzt werden, wobei das Drehrad die höhere Sicherheit bietet, da der Bediener beim Kippen seitlich von der Gießrichtung steht und somit keiner Spritzgefahr ausgesetzt ist.

Gold News

Goldenes Klo

Goldenes Klo aus britischem Palast gestohlen

Aus einem britischen Palast ist ein goldenes Klo gestohlen worden. Das 18-karätige Prunkstück ist ungefähr 1,1 Millionen Euro wert.
Gold unauffindbar

Anlageskandal in Deutschland – es geht um Gold

Deutschlands Gold-Anleger müssen mit einem Skandal rechnen. Zwei Tonnen Gold sind aus den Räumen der Firma PIM Gold verschwunden. Die Staatsanwaltschft ermittelt.
Goldpreis

Wie entsteht eigentlich der Goldpreis?

Wie der Goldpreis entsteht, hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören der US-Dollar- und der Eurokurs ebenso wie zum Beispiel die Nachfrage nach Goldschmuck.

Goldpreis: Höchststand seit 2013

Seit langem war der Goldpreis nicht so hoch wie zurzeit. Vor sechs Jahren hatte man zuletzt diesen Goldpreis verzeichnet.
Gold unauffindbar

Bitcoin – So heißt das Internet-Geld

Computergeld wird mit dem Begriff Bitcoin bezeichnet. Auch Internet-Geld oder digitales Geld gehört zu den gägnigen Bezeichnungen für dieses Zahlungsmittel.
Gold unauffindbar

Gold: Geeignet für jeden Anlegertyp

Gold kann man in unterschiedlicher Form erwerben, vom Schmuckstück bis zum großen Barren. Damit ist Gold für jeden Anlegertyp geeignet.