Der US-Dollar auf Talfahrt, Achterbahnfahrten für die Aktien an der Wall Street, Schwankungen beim mexikanischen Peso und dem Rubel: Die Wahl Donalds Trumps zum nächsten US-Präsidenten hat die internationalen Finanzmärkte ganz schön in Bewegung versetzt.

Doch was bedeutet das für Ihre Goldanlagen? Ist Gold jetzt der „sichere Hafen“, als der sich das Edelmetall schon seit Jahrhunderten immer wieder beweist? Oder ist jetzt die beste Gelegenheit, sich von altem Goldschmuck und Goldmünzen zu trennen? Und wenn Sie jetzt in Gold investieren wollen: sind Goldbarren oder Münzen besser geeignet? Alles, was Sie jetzt über Gold wissen sollten, erläutert Ihnen in einem aktuellen Videobeitrag Uwe Bergold im Interview.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gold News

Goldbarren
Handy Gold Elektroschrott
Goldblase
Gold

Das goldene Comeback

Goldförderung
bitcoin

Bitcoin – So heißt das Internet-Geld

Computergeld wird mit dem Begriff Bitcoin bezeichnet. Auch Internet-Geld oder digitales Geld gehört zu den gägnigen Bezeichnungen für dieses Zahlungsmittel.